Implantate

Schöne, fest sitzende Zähne durch Implantate

Mit Implantaten können wir Ihnen den Wunsch von schönen und fest sitzenden Zähnen erfüllen. Die moderne Implantologie bietet ein sehr weites Spektrum für alle Indikationen, gleich ob es um hochästhetische Frontzahnversorgung oder günstige Seitenzahnversorgung  geht.

Auch bei fehlendem Stützknochen können unsere Zahnärzte Ihnen Lösungen bieten. Knochenaugmentation ist heutzutage bei entsprechender Ausbildung als Routineeingriff zu sehen.

Insertion von Implantaten mit lokaler Betäubung, Sedierung oder Vollnarkose

Implantate werden meist ambulant, unter zahnärztlicher Betäubung oder Sedierung (Dämmerschlaf) inseriert. Auf Wunsch können Sie den Eingriff auch unter Vollnarkose durchführen lassen.

Wichtig ist bei der Implantation jedoch nicht nur der perfekte operative Eingriff. Es ist muss gewährleistet sein, dass der Implantologe und der Prothetiker (er kreiert die neuen Zähne), wenn es nicht die gleiche Person ist, eng miteinander zusammenarbeiten und so eine exzellente Planung für Ihre neuen Zähne schaffen.

Langzeiterfolg durch Prophylaxe

In der Folge ist eine sehr gute Betreuung in unserer Prophylaxeabteilung wichtig, um den Langzeiterfolg zu gewährleisten. Implantate bekommen zwar keine Karies, Bakterien an der Implantatoberfläche können aber zu einer Periimplantitis führen - dies gilt es mit unserer hochwertigen IBS-Prophylaxe zu vermeiden.

Schonung von gesunden Nachbarzähnen

Neben den ästhetischen Vorteilen haben Sie durch Implantate den enormen Vorteil, dass wir keine gesunden Nachbarzähne präparieren müssen, wie das bei einer Brücke zum Ersatz eines Zahnes der Fall ist.

Auch bieten Implantate Schutz vor Knochenverlust, weil sie wie eigene Zähne die Kaubelastung wie ein Training in den Knochen fortleiten. Dies erhält den Knochen und dadurch Ihre Gesichtszüge und Ihre Mimik.

Implantate für Prothesenträger

Sogar Prothesenträger haben durch Implantate große Vorteile. Löst sich ständig Ihr Zahnersatz wegen zu weniger Haltezähne oder können Sie nicht mehr richtig beißen wie früher mit Ihren eigenen Zähnen, dann können unsere Zahnärzte Ihnen mit Implantaten helfen. Ein fester Biss erhöht nachweislich die Vitalität!

Implantate für Angstpatienten

Für Angstpatienten sind die Punkte Angst, Narkose, Inhalationssedierung mit Lachgas und navigierte minimalinvasive Implantatinsertion ohne Skalpell mit NobelGuide höchst interessant.

Gerne zeigen wir Ihnen in einem Beratungsgespräch Ihre Möglichkeiten auf.